Ein Artikel der Redaktion

„Bramsche, lass‘ mal reden“ Demokratiekonferenz in Bramsche die „Keimzelle“ für Lösungen

Von Holger Schulze | 20.11.2022, 14:58 Uhr

Auch und gerade in „unruhigen Zeiten“ lohnt es sich, um demokratische Lösungen zu kämpfen. Es bedürfe dafür aber neuer Gesprächsformen. Das ist ein Fazit der Demokratiekonferenz „Bramsche, lass mal reden“ im Bahnhof.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche