Ein Artikel der Redaktion

Mit Meppen in die 1. Bundesliga Bramscher Fußballerin Eva Holtmeyer will gegen EM-Heldinnen antreten

Von Matthias Benz | 01.08.2022, 16:54 Uhr

Die Fußballnationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft viel Aufmerksamkeit bekommen. Bramsches Sportlerin des Jahres 2019 Eva Holtmeyer kämpft derzeit um einen Kaderplatz bei Bundesliga-Aufsteiger SV Meppen und hofft, sich bald schon mit EM-Heldinnen wie Alexandra Popp oder Lina Magull messen zu können.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden