Ein Artikel der Redaktion

Ankum stürzt den Tabellenführer Bezirksliga: Spielvereinigung Fürstenau setzt sich in Kalkriese durch

Von Matthias Benz | 17.10.2022, 15:39 Uhr

Quitt Ankum, SC Rieste und die Spielvereinigung Fürstenau konnten am Wochenende wichtige Siege in der Bezirksliga feiern. Während Fürstenau das Spiel in Kalkriese drehte, legte der Quitt einen sensationellen Schlussspurt beim Spitzenreiter in Lechtingen hin.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche