Ein Artikel der Redaktion

Aufräumarbeiten beendet A1 zwischen Bramsche und Neuenkirchen-Vörden wieder frei

Von Mirko Nordmann | 20.01.2022, 15:12 Uhr | Update am 20.01.2022

Kleiner Unfall, große Folgen: Nach einem Unfall war die Autobahn A1 zwischen den Anschlussstellen Neuenkirchen-Vörden und Bramsche zwischenzeitlich in beide Richtung gesperrt. Mittlerweile ist die A1 wieder frei.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat