Unfallursache unklar 25-Jähriger prallt in Hesepe frontal gegen Baum


ngr Bramsche. Bei einem Unfall in Bramsche-Hesepe ist am Dienstagmorgen ein 25-Jähriger schwer verletzt worden. Der junge Mann ist mit seinem Sprinter gegen einen Baum geprallt.

Nach Angaben der Polizei war der 25-jährige Osnabrücker auf der B68 unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache erst nach links von der Fahrbahn abkam und dann nach rechts. Anschließend prallte er mit seinem Sprinter frontal gegen einen Baum.

Der junge Mann wurde von Rettungskräften aus dem Fahrzeug geborgen, er ist schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und wurde in ein Osnabrücker Krankenhaus gebracht. Die B68 war für die Zeit der Unfallaufnahme von 6.15 Uhr bis 7.30 Uhr voll gesperrt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN