Nach Kabinettsbeschluss Baubeginn am Bramscher Krankenhaus noch 2017?

So soll das Bramscher Krankenhaus jnach Abschluss der Sanierungsarbeiten aussehen, hier der Blick vom Poggenpatt aus. . Grafik GSP ArchitektenSo soll das Bramscher Krankenhaus jnach Abschluss der Sanierungsarbeiten aussehen, hier der Blick vom Poggenpatt aus. . Grafik GSP Architekten

Bramsche. Noch im Jahr 2017 möchten die Niels-Stensen-Kliniken mit der umfangreichen Sanierung des Bramscher Krankenhauses beginnen. Das erklärte jetzt Geschäftsführer Werner Lullmann, nachdem das Kabinett in Hannover am Donnerstag eine Förderung in Höhe von 15,5 Millionen Euro für Bramsche auf den Weg gebracht hatte.

Die als sicher geltende Zustimmung des Landtags-Sozialausschusses im August vorausgesetzt, kann das Projekt in die konkrete Umsetzung gehen. Entsprechend den im Herbst 2016 vorgestellten Plänen wird der Eingangsbereich von der Hasestraße zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN