Motorrad-Ausfahrt nach Varel Niels-Stensen-Biker starten in Bramsche

Meine Nachrichten

Um das Thema Bramsche Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am Bramscher Krankenhaus trafen sich die Mitarbeiter der Niels-Stensen-Kliniken zu einer gemeinsamen Motorradtour. Foto: Daniel Meier/Niels-Stensen-Kliniken.Am Bramscher Krankenhaus trafen sich die Mitarbeiter der Niels-Stensen-Kliniken zu einer gemeinsamen Motorradtour. Foto: Daniel Meier/Niels-Stensen-Kliniken.

Bramsche. Niels-Stensen-Biker auf Achse: Mit dem Motorrad starteten Mitarbeiter aus allen Häusern des Klinikverbundes am Bramscher Krankenhaus zu einer Ausfahrt.

Rund 270 Kilometer legten sie zurück. Die Tour führte sie von Bramsche in den Norden nach Varel. Dort stärkten sie sich für die Rückfahrt mit dem Ziel Lembruch am Dümmer-See. Hier klang die Tour mit einem gemütlichem Beisammensein und Benzingesprächen aus.

„Die Ausfahrt zeigt, dass die Mitarbeiter der verschiedenen Häuser nicht nur eng zusammenarbeiten, sondern auch gemeinsame Freizeitaktivitäten pflegen“, freut sich Günter Jülicher, Leitung Medizintechnik im Marienhospital Osnabrück (MHO) der Niels-Stensen-Kliniken . Er hat die Tour gemeinsam mit Klaus Schlötel, Leitung Anästhesiepflege am MHO, organisiert.

Auch im nächsten Jahr wollen die Niels-Stensen-Biker wieder auf Achse sein. Wohin es dann geht, steht allerdings noch nicht fest.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN