Zusammenarbeit angeboten Bramscher Chirurgie-MVZ für Mediziner geöffnet

Den neue ambulanten OP inspizierten (von links) Frank Dohmeyer, Dr. Thomas Berenz, Dr. Torsten Saemann (Chirurgen MVZ), Liesel Höltermann, Ralf Brinkmann, Gudula Thiemann, Heiner Pahlmann und Werner Lullmann. Foto: Daniel Meier/Niels-Stensen-KlinikenDen neue ambulanten OP inspizierten (von links) Frank Dohmeyer, Dr. Thomas Berenz, Dr. Torsten Saemann (Chirurgen MVZ), Liesel Höltermann, Ralf Brinkmann, Gudula Thiemann, Heiner Pahlmann und Werner Lullmann. Foto: Daniel Meier/Niels-Stensen-Kliniken

Bramsche. Die chirurgische Praxis mit dem neuen ambulanten Operationssaal an den Niels-Stensen-Kliniken Bramsche ist Medizinern aus der Region, sowie Vertretern aus Rat und Verwaltung der Stadt Bramsche vorgestellt worden. Bürgermeister Heiner Pahlmann freute sich, dass es gelungen sei, ein chirurgisches Angebot in Bramsche zu halten.

Werner Lullmann, Geschäftsführer der Niels-Stensen-Kliniken, blickte auf die Vorgeschichte zurück: Die Beschneidung der operativen Disziplinen sei bei aller Freude über die Zukunftsperspektive für das Bramscher Krankenhaus zunächst ein echt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Der OP wurde nach modernen hygienischen Erkenntnissen gebaut (unter anderem mit Klimatisierung und Schleusenfunktion nach Vorgaben des Robert-Koch-Instituts). Zum Leistungsspektrum der Einrichtung am Bramscher Krankenhaus gehören handchirurgische Eingriffe, Operationen bei Leistenbruch, Nabelbruch, Hämorrhoiden, Krampfadern, Kniearthroskopien, fußchirurgische Eingriffe, Durchgangsarztverfahren sowie diagnostische Maßnahmen.

Ärztlicher Leiter des MVZ ist Dr. Thomas Berenz. Der Unfallchirurg hat auch eine Zulassung als Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaft. Dr. Torsten Saemann ist Facharzt für Visceralchirurgie, spezielle Visceralchirurgie und Proktologie. Darüber hinaus ist er Chefarzt im Marienhospital Ankum-Bersenbrück (MHA) und kann Patienten somit bei erforderlichen stationären Eingriffen anbieten, sie dort persönlich zu operieren. Frank Dohmeyer kümmert sich aufgrund seiner langjährigen klinischen Erfahrungen als Chirurg besonders um die ambulanten Operationen.

Das MVZ ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter Telefon 05461 93990 erreichbar.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN