Kinder waren kreativ Thema „Märchen“ beim Fest der Grundschule Achmer

Von

Eifrig wurde geschrieben, geklebt und gefaltet, bis die Märchenhefte fertig waren. Foto: Louis WesterkampEifrig wurde geschrieben, geklebt und gefaltet, bis die Märchenhefte fertig waren. Foto: Louis Westerkamp

low Achmer. Die Bühner-Bach-Schule in Achmer lädt am heutigen Samstag, 11 Juni 2016, ab 15 Uhr zum Schulfest ein. Dieses bildet den Abschluss der Projektwoche, die ganz unter dem Motto „Märchen – Von der Idee zum Buch“ steht. „Uns ist wichtig, dass die Schüler verstehen, wie ein Buch eigentlich entsteht.“, so Renate Settelmeier, Schulleiterin der Grundschule.

An zwei Tagen wurde in jeder der sechs Klassen ein Märchen unter Leitung von Sabine Meyer vom Erzähltheater Osnabrück entwickelt. „Der Kontakt ist dabei privat zustande gekommen.“, erklärt Settelmaier. Schon häufiger habe sie Meyer auf Vera

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN