zuletzt aktualisiert vor

"Rockin' Roses" melden sich zurück

Von


Die Jubiläumsfeier hätte für die Bramscher Rock 'n' Roller nicht besser laufen können: Lange Planungen und viele Trainingsstunden haben sich für die "Rockin' Roses" des TuS Bramsche ausgezahlt, die zum zehnten Mal ihren weit bekannten Varus Cup ausgerichtet haben. Nach kurzer Auszeit zu Anfang des Jahres meldeten sich die TuS-Tänzer eindrucksvoll mit einem ersten, zweiten und dritten Platz sowie guten Platzierungen auf dem Tanzsportparkett zurück.

Den Siegerpokal in der schwierigsten Klasse nahmen Christina Grevemeyer und Melanie Senft mit nach Hause, die alle anderen Paare hinter sich gelassen hatten. Mit sehr guten Leistungen in allen Runden überzeugten Katharina Müller und Ann-Christin Leschinski die Wertungsrichter und freuten sich über Platz drei.

Die sehr gute Nachwuchsarbeit trug Früchte; gleich sieben Anfängerpaare traten um den Varus Cup an. Für eine kleine Sensation sorgten unter den Anfängern Wiebke Alberts und Joane Müller, die erst zum zweiten Mal antraten und gleich die Silbermedaille ertanzten. Doch auch die erfahrenen Bramscher Tänzer brauchten ihre guten Leistungen nicht zu verstecken. Gleich vier Paare starteten in der höchsten Breitensportklasse. Vivien Knölker und Laura Saatkamp landeten auf dem elften Rang - ganz knapp hinter Juliane Tüting und Carina Schröder auf Platz zehn.

Dem Jubiläum war es wohl zu verdanken, dass sich die Turnhalle der Hauptschule Heinrichstraße rasch füllte. Mit gut 100 Tänzern und sechs Formationen aus ganz Niedersachsen, Bremen und Thüringen freute sich der TuS über die bisher größte Beteiligung an einem Bramscher Wettbewerb.

Besonderes Bonbon war eine Tombola. Der Hauptpreis, ein langes Wochenende auf der Insel Usedom, ging an Pauline Janssen vom "Waller Teufel" aus Bremen.

Wer neugierig geworden ist, kann sich bei den "Rockin' Roses" einmal umsehen. Ein Schnuppertraining ist donnerstags zwischen 15 und 17.15 Uhr in der Turnhalle der Meyerhofschule möglich; nähere Informationen gibt das TuS-Büro, Telefon 61545.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN