Sommerkulturprogramm 2015 Bergmeyer solo und Irish Folk in Bramsche



Bramsche. Am kommenden Donnerstag, 6. August um 19.30 Uhr präsentiert das Sommerkulturprogramm Horst Bergmeyer. Er bringt eine neue Band mit an die Hase und ein neues Programm, das eigene Songs mit Werken großartiger Songschreiber verbindet. Am 9. August gibt es Irish Folk bei Bei der Becke in Engter.

Bei Bergmeyer erleben die Zuschauer „handgemachte Musik“ mit einem Querschnitt aus Soul, Blues, Pop und Swing. Die Interpretationen sind eigenständig und geschmackvoll und werden mit großer Spielfreude auf charmante, humorvolle Art präsentiert.

Spaßmusik

Am Sonntag, 9. August um 11 Uhr lädt das Bramscher Sommerkulturprogramm ein zum irischen Frühschoppen in den Biergarten des Gasthofs ‚Bei der Becke‘ in Engter. Die live dargebotene irische Spassmusik kommt von der Band „Letterfrack“

Unter dem Motto „On the road for Irish Folk“ ist die Mindener Band „Letterfrack“ seit 1994 unterwegs. Die Musik von „Letterfrack“ lebt vor allem von der Freude der Bandmitglieder am Musikmachen.

Mit ihrer Mischung aus traditionellen Trinkliedern und kämpferischen Songs über Freiheit, Leid und Krieg, aber auch ruhigen Balladen über Liebe und Schmerz, zieht die Band die Zuhörer in ihren Bann, wobei die Grenzen zu anderen Musikrichtungen fließend sind.

Weitere Infos unter: www.bramsche.de. Dort steht auch der Programmflyer „Sommerkulturprogramm 2015“ als pdf-Datei zur Verfügung.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN