Erlöse vom Stadtfest-Flohmarkt 1500 Euro vom Bramscher Stadtfest nach Brasilien

Volker Rohmann im Eine-Welt-Laden. Foto: Heiner Beinke.Volker Rohmann im Eine-Welt-Laden. Foto: Heiner Beinke.

Bramsche. Wenn am Samstag um 8 Uhr der Flohmarkt zum Stadtfest offiziell beginnt, ist die meiste Arbeit für Volker Rohmann und die Mitarbeiter im Eine-Welt-Laden schon getan. Im Interview verrät der Vorsitzende des Vereins „Neue Erde“, was mit dem Erlös aus Flohmarkt-Gebühren geschieht und warum sich aus seiner Sicht die Vergabepraxis bewährt hat.

Herr Rohmann, seit vielen Jahren übernimmt ihr Verein die Vergabe der Flohmarkt-Plätze. Wie ist es eigentlich dazu gekommen? Der Ausgangspunkt war der, dass die Geschäftsleute an der Münsterstraße gesagt haben, wir wollen einen Bürgerflohm

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN