Tor von Mika Gertz im Voting Bramscher Jungkicker landet Volltreffer

Mit seinen acht Jahren ist Mika Gertz vom SV Hesepe-Sögeln schon für ein „Tor des Monats“ nominiert. Foto: PrivatMit seinen acht Jahren ist Mika Gertz vom SV Hesepe-Sögeln schon für ein „Tor des Monats“ nominiert. Foto: Privat

Hesepe. Ein nicht alltäglicher Treffer gelang kürzlich Mika Gertz aus Lappenstuhl. Der achtjährige Nachwuchsfußballer kickt für die F1-Jugend des SV Hesepe-Sögeln und ist mit seinem sehenswerten Tor nun innerhalb der Aktion „Stollenstrolche – Deutschlands schönste Kindertore“ für das „Tor des Monats“ November nominiert. Ab Montag kann man im Internet seine Stimme für den Jungkicker abgeben.

Tore hat der Achtjährige, der ein bekennender Fan des FC Bayern München und der Sportfreunde Lotte ist, schon öfter geschossen, die Nominierung ist für Mika allerdings eine Premiere. Den Ruhm möchte der Mittelfeldspieler mit der Rückennumme

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN