zuletzt aktualisiert vor

Wieder eine „Nacht im Universum“ Frank N. Furter ruft

Meine Nachrichten

Um das Thema Bramsche Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Kultstatus hat Tim Curry als Dr. Frank N. Furter.Kultstatus hat Tim Curry als Dr. Frank N. Furter.

Bramsche. Am Freitag, 4. Februar, um 23 Uhr ist es wieder so weit. Nach einem Monat Pause findet die Filmsonderreihe „Eine Nacht im Universum“ wieder statt. Gezeigt wird „The Rocky Horror Picture Show“ mit Tim Curry in der Rolle des außerirdischen Transvestiten und Wissenschaftlers „Dr. Frank N. Furter“.

Während eines Unwetters finden Janet und Brad Schulz in dem unheimlichen Schloss von Dr. Frank N. Furter einen Unterschlupf. Er und seine exzentrischen Freunde sind begeistert von dem seriösen Pärchen, und so präsentieren sie ihnen eine Horror-Show, die wohl niemand jemals vergessen wird.

Der Film ist auf die interaktive Mitarbeit der Zuschauer angewiesen. So darf zum „Time Warp“ mitgetanzt, zum „Toast“ Toastbrot geworfen werden und bei einer Hochzeitsszene Reis geworfen werden. Weitere Aktivitäten findet man zuhauf im Internet.

Für die ersten 40 Besucher gibt es ein „Rocky Horror Picture Show Survival Kit“ mit vielen Gegenständen, die für diesen besonderen Kinobesuch benötigt werden (Wasserpistole nicht enthalten!). Einlass ist ab 22.30 Uhr, der Eintritt beträgt wie gewohnt 4,50 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN