Nordtangente soll saniert werden Diskussion um Neubau der Schevenbrücke in Bramsche hält an

Komplett erneuert werden soll die Schevenbrücke. Unser Bild zeigt einen von Ingenieur Franz-Josef Wendt aus Alfhausen erarbeiteten Entwurf.Komplett erneuert werden soll die Schevenbrücke. Unser Bild zeigt einen von Ingenieur Franz-Josef Wendt aus Alfhausen erarbeiteten Entwurf.
Fotomontage: Franz-Josef Wendt

Bramsche. Die Schevenbrücke soll 2022 erneuert und die Nordtangente saniert werden. Das sieht eine Maßnahmenliste der Stadt Bramsche vor. Die Projekte erhielten im Ortsrat allerdings nicht ungeteilte Zustimmung.

Die Erneuerung der Nordtangente als Verbindung zwischen Zur Stiege/Lindenstraße sowie Malgartener Straße stand dabei weniger im Mittelpunkt. Die veranschlagten Kosten in Höhe von 1,6 Millionen Euro sorgten allerdings für die Nachfrage, ob d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN