Weiterer Online-Vortrag angekündigt Patientenverfügung und Vollmachten: Experte im Bramscher Alloheim

Von noz.de

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament sind ein sehr sensibles Themenfeld (Symbolfoto).Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament sind ein sehr sensibles Themenfeld (Symbolfoto).
dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Bramsche/Rieste. Bei Patientenverfügungen, Betreuungsvollmachten oder Testament: „Auf die richtige Formulierung kommt es an“, sagt Fachanwalt Hans-Joachim Boers. Er spricht dazu im Bramscher Alloheim im Rahmen eines Online-Vortrages.

Es soll ein verständliches Referat des Experten werden, das die häufigsten Fehler und Irrtümer zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament thematisiert sowie die aktuelle Rechtslage erläutert. "Viele Menschen wünschen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN