Devils klettern ins Mittelfeld Bramscher Basketballer landen wichtigen Heimsieg gegen TSV Neustadt

Eine starke Leistung bot TuS-Routinier Roman Keller (beim Wurf, hier eine Szene aus dem Spiel gegen Bergedorf). Der Aufbauspieler versenkte gegen Neustadt alle fünf seiner Dreipunktewürfe.Eine starke Leistung bot TuS-Routinier Roman Keller (beim Wurf, hier eine Szene aus dem Spiel gegen Bergedorf). Der Aufbauspieler versenkte gegen Neustadt alle fünf seiner Dreipunktewürfe.
Archiv/Rolf Kamper

Bramsche. Für die Regionalliga-Korbjäger des TuS Bramsche wird es sehr wahrscheinlich ein langer Kampf um den Klassenerhalt. Umso wichtiger sind Heimsiege gegen direkte Konkurrenten. Gegen den TSV Neustadt konnte der TuS einen solchen (87:75) feiern.

Neuzugänge zu verpflichten, wenn die Saison bereits einige Spieltage alt ist, ist in der 1. Regionalliga nicht vergnügungssteuerpflichtig. Wer bis dahin noch keinen Verein hat, war bei vielen Clubs nicht die erste und auch nicht die zweite

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN