Bei Rasta gilt die 2G-Regelung Bramscher Basketballer fahren mit Rückenwind zum Lokalrivalen nach Vechta

TuS-Forward Moritz Dresing (mit Ball) hat schon für Jugendteams von Rasta gespielt.TuS-Forward Moritz Dresing (mit Ball) hat schon für Jugendteams von Rasta gespielt.
Rolf Kamper

Bramsche. Für die Regionalliga-Basketballer des TuS Bramsche steht am Samstag, 23. Oktober 2021, eine ganz besondere Partie auf dem Spielplan. Im Rasta Gym (Pariser Straße 7) treffen die Red Devils ab 15 Uhr auf den SC Rasta Vechta.

"Vechta entwickelt sich zu einem echten Spitzenteam der Liga und ist insbesondere zu Hause eine Macht", bringt es TuS-Headcoach Reiner Frontzek auf den Punkt, warum Bramsche als Außenseiter nach Südoldenburg fahren wird. Während d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN