Andrang beim Brotbacktag Heimatverein Achmer bietet neue Brot-Spezialitäten

Engagiert gingen die jungen Brotverkäufer an die Arbeit.Engagiert gingen die jungen Brotverkäufer an die Arbeit.
Nils Aufleiter

Achmer. Wakumer Stuten, Grasmoor Schwarzbrot und dazu einige Trecker-Oldtimer: Das alles gab es beim Brotbacktag des Heimatvereins Achmer.

Der Brotbacktag am Heimathaus war ein voller Erfolg. Gut 100 Gäste kamen bei sonnigem Herbstwetter. Die Bäcker von der „Heimatstulle“ hatten wieder fleißig Brot gebacken und neben den beliebten Sorten wie der Wakumer Stuten, Opa Norberts Ro

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN