Teils angespannte Personallage Erkältungswelle bei Bramscher Erzieherinnen: Eingeschränkte Kita-Betreuungszeiten

Zuerst waren die Kinder krank, jetzt liegen viele Erzieherinnen und Erzieher flach. Manche Einrichtung musste schon Betreuungszeiten einschränken (Symbolfoto).Zuerst waren die Kinder krank, jetzt liegen viele Erzieherinnen und Erzieher flach. Manche Einrichtung musste schon Betreuungszeiten einschränken (Symbolfoto).
Maurizio Gambarini/dpa

Bramsche. Zuerst niesten und husteten nur die Kinder, jetzt sind auch immer häufiger die Erzieherinnen krank. Manche Kitas in Bramsche mussten wegen der Erkältungswelle sogar die Betreuungszeiten einschränken.

"Wegen Corona mussten wir schon lange nicht mehr schließen, dafür jetzt wegen Erkältungen", bringt es Siri Wolff auf den Punkt. Sie ist pädagogische Geschäftsführerin beim evangelischen Kirchenkreis Bramsche, der Träger von insgesamt 1

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN