Im Tuchmacher-Museum Lesung rundet Möser-Ausstellung in Bramsche ab

Von noz.de

An den Osnabrücker Staatsmann Justus Möser erinnert die aktuelle Ausstellung im Tuchmacher-Museum Bramsche.An den Osnabrücker Staatsmann Justus Möser erinnert die aktuelle Ausstellung im Tuchmacher-Museum Bramsche.
Stadtmarketing

Bramsche. Zum Ausklang der Ausstellung „Die Leute sind Goldarbeiter – Justus Möser und das Tuchmachergewerbe in Bramsche“ lädt das Tuchmacher-Museum am Sonntag, 24. Oktober 2021, zu einer Lesung ein.

Martin Siemsen, Vorsitzender der Justus-Möser-Gesellschaft, wird dann ab 15 Uhr unter dem Titel "Bei meiner neuerlichen Anwesenheit zu Bramsche" aus Werken Justus Mösers lesen. Die Ausstellungsmacherinnen Rose Scholl, Kerstin Schumann

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN