Tier ausgewichen 61-jähriger Bramscher bei Unfall leicht verletzt

Von NOZ

Beim Versuch, einem Tier auf der Straße auszuweichen, ist ein 61-jähriger Bramscher in den Straßengraben gefahren.Beim Versuch, einem Tier auf der Straße auszuweichen, ist ein 61-jähriger Bramscher in den Straßengraben gefahren.
Nordwest-Media

Bramsche. Beim Versuch, mit seinem Auto auf der Straße einem Tier auszuweichen, hat ein 61-Jähriger aus Bramsche die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er verletzte sich leicht.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, ereignete sich der Unfall am Freitagnachmittag. Der 61-Jährige sei mit seinem Auto von Icker kommend in Richtung Engter auf der Icker Landstraße unterwegs gewesen. Am Ende einer Rechtskurve habe der Br

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN