Wegen Gleisbauarbeiten Bahnübergänge in Bramsche werden vorübergehend gesperrt

Wegen Gleisbauarbeiten werden mehrere Bahnübergänge in Bramsche in den kommenden Wochen vorübergehend für den Straßenverkehr gesperrt (Symbolbild).Wegen Gleisbauarbeiten werden mehrere Bahnübergänge in Bramsche in den kommenden Wochen vorübergehend für den Straßenverkehr gesperrt (Symbolbild).
David Ebener

Bramsche. Ab dem 13. Oktober 2021 lässt die Deutsche Bahn Gleise in Bramsche erneuern. Deshalb werden auch einige Bahnübergänge vorübergehend gesperrt und es kann zu Lärmbelästigungen auch nachts kommen, teilt das Unternehmen mit.

Zwischen dem 13. und dem 28. Oktober 2021 werden zwischen Bramsche und Osnabrück keine Züge fahren, es wird einen Schienenersatzverkehr mit Bussen geben. Das hatten die Deutsche Bahn und die Nordwestbahn bereits angekündigt. Nun teilt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN