90 Bürger beim Ideen-Workshop Beleuchtung und Gastronomie: Das wünschen sich die Bramscher für den Hasesee

Wie soll der Hasesee umgestaltet werden? Darüber diskutierten 90 Bramscher Bürger bei einem Workshop. (Archivfoto)Wie soll der Hasesee umgestaltet werden? Darüber diskutierten 90 Bramscher Bürger bei einem Workshop. (Archivfoto)
Johannes Busmann

Bramsche. Von einer Seilbahn bis zu mehr Mülleimern und Toiletten lauteten Wünsche beim zweiten Bürgerworkshop zur Gestaltung des Hasesee-Umfelds in Bramsche. 90 Frauen und Männer diskutierten die Ideen am Samstagnachmittag in der Mensa der IGS.

Die Veranstaltung nahm viele Vorschläge der ersten Veranstaltung von vor zwei Jahren im Rathaus auf. „Jetzt geht es vor allem aber auch darum, die Stimmungsbilder mit den planungsrechtlichen Rahmenbedingungen abzugleichen. Es ist nicht alle

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN