Marie-Ange Nguci springt ein Ausnahmetalent beim internationalen Malgartener Musikherbst 2021

"Rising Star" in Malgarten: Marie-Ange Nguci spielt in Malgarten."Rising Star" in Malgarten: Marie-Ange Nguci spielt in Malgarten.
Caroline Doutre

Bramsche. Beim nächsten Konzert des Internationalen Malgartener Musikherbstes 2021 am Sonntag, 03.Oktober 2021 gibt es einen personellen Wechsel, der es in sich hat.

Die angekündigte Lise de la Salle musste ihr Recital kurzfristig absagen. Statt dessen kommt mit der jungen Marie-Ange Nguci ein „rising star“ aus Paris in die Konzertscheune des Klosters. Dazu Peter Koch, künstlerischer Leiter des Festival

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN