Für Landes-Modellprojekt ausgewählt IGS Bramsche und Grundschule Neuenkirchen werden "Zukunftsschulen"

Von noz.de

Der Blick auf den Eingangsbereich der Gesamtschule in Bramsche.Der Blick auf den Eingangsbereich der Gesamtschule in Bramsche.
Marcus Alwes

Bramsche/Neuenkirchen-Vörden. Die IGS Bramsche und die Grundschule in Neuenkirchen sind für das Modellprojekt Zukunftsschulen ausgewählt worden.

In Niedersachsen gehen insgesamt 65 Schulen im Rahmen des Modellprojekts Zukunftsschulen an den Start, teilt der Landtagsabgeordnete Guido Pott (SPD) mit. "Besonders freut mich, dass sowohl die IGS Bramsche, als auch die Grundschule Neuenki

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN