Bundestagswahl 2021 So schätzt die Bramscherin Anke Hennig ihre Wahlchancen ein

Anke Hennig am Tuchmacher-Museum.Anke Hennig am Tuchmacher-Museum.
SPD Bramsche

Bramsche. Zwei Bramscherinnen wollen in den Bundestag: Filiz Polat (Grüne) und Anke Hennig (SPD) treten im Wahlkreis 38 an. So stehen die Chancen für Anke Hennig.

Zwei Kandidaten aus Bramsche bei einer Bundestagswahl im Wahlkreis Osnabrücker Land gab es schon einmal: 2017, als Filiz Polat erstmals in den Bundestag gewählt worden ist, war für die Linken auch Josef Riepe angetreten. Doch der hatte dama

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN