Kursteilnehmer von Marina Moyes Bramscher Freizeitsportler spenden für Kinder-und Jugendhospizdienst

Im Park am Ehrenmal bietet Marina Moyes regelmäßig Kurse in Hula Hoop und Pilates an (Archivbild).Im Park am Ehrenmal bietet Marina Moyes regelmäßig Kurse in Hula Hoop und Pilates an (Archivbild).
Ilona Ebenthal

Bramsche. 100 Tage haben die Teilnehmer eines Sportkurses von Marina Moyes haben in Bramsche Spenden für den Ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst Osnabrück gesammelt. Jetzt wurden die Spenden bei einem Sommerfest des Kurses übergeben.

„Von dem schlechten Wetter lassen wir uns die Feier nicht verderben“, beschloss Marina Moyes, Kursleiterin des Hula-Hoop- und Pilateskurses am Ehrenmal auf dem Bramscher Berg. Die ganze Nacht habe sie immer wieder auf die Wetter-Prognose fü

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN