In Engter, Rieste und Schleptrup Welche Unternehmen in der Region Bramsche trotz Corona kräftig investieren

Millionenschwere Erweiterung: Tag für Tag schreiten die Arbeiten auf dem Gelände der Amazonenwerke im Bramscher Ortsteil Schleptrup voran.Millionenschwere Erweiterung: Tag für Tag schreiten die Arbeiten auf dem Gelände der Amazonenwerke im Bramscher Ortsteil Schleptrup voran.
Marcus Alwes

Bramsche. Vom lokalen Fitnesscenter bis zum Global Player bei den Landmaschinenherstellern – Es gibt sie: Unternehmer in der Region Bramsche, die trotz mancher Ungewissheit während der Corona-Krise ganz gezielt investiert haben.

Die aus Bramsche stammenden Sebastian und Alexander Berner gehören dazu. Sie betreiben den FFS Sport- und Wellnesspark im benachbarten Wallenhorst. Dort ließen Geschäftsführer und Projektmanager unlängst einen neuen Geräteparcours errich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN