Bands treten am Hasesee auf Großes Benefizkonzert in Bramsche für Hochwassergebiete geplant

Auf möglichst viele spendenfreudige Besucher hoffen die Organisatoren des Benefizkonzerts zugunsten der Hochwasserbetroffenen (Archivbild).Auf möglichst viele spendenfreudige Besucher hoffen die Organisatoren des Benefizkonzerts zugunsten der Hochwasserbetroffenen (Archivbild).
Holger Schulze

Bramsche. Bei einem großen Benefizkonzert am Hasesee in Bramsche sollen Spenden gesammelt werden für die vom Hochwasser Betroffenen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

"Die Idee zu dieser Aktion hatten Lothar Dierkes und Otti – Peter Otte im Kampe. Sie sind dann anschließend gleich auf uns beim Stadtmarketing zugekommen", berichtet Jan Rathjen, der das Sommerkulturprogramm in Bramsche mitor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN