Zurzeit starke Wachstumsphase Stadt Bramsche bittet um Rückschnitt von Hecken und Sträuchern

Von noz.de

Im Moment wächst das Grün in den Gärten der Tuchmacherstadt kräftig.Im Moment wächst das Grün in den Gärten der Tuchmacherstadt kräftig.
Marcus Alwes

Bramsche. Die Stadt Bramsche appelliert an alle Grundstückseigentümer, Hecken und Sträucher zurückzuschneiden. Eine massive Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit solle so verhindert werden.

"Im Vergleich zu den Vorjahren mit Hitze und Trockenheit wächst in diesem Sommer aufgrund der wechselhaften Wetterlage mit viel Regen, Sonnenschein und warmen Temperaturen ein Großteil der Bepflanzungen besonders stark", heißt es in einer P

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN