104 Jugendliche verabschiedet Oberstufe Thema bei erster Abschlussfeier der IGS Bramsche

Als Abschiedsgeschenk von Schülern und Eltern gab es diesen ersten Stein für den IGS-"Walk of Fame". Möglichst viele weitere sollen folgen.Als Abschiedsgeschenk von Schülern und Eltern gab es diesen ersten Stein für den IGS-"Walk of Fame". Möglichst viele weitere sollen folgen.
Heiner Beinke

Bramsche. 104 Jugendliche haben am Freitag, 25. Juni 2021, Geschichte geschrieben: Sie wurden als erster Jahrgang der IGS Bramsche entlassen. Eine besondere Feier mit vier Klassenfotos.

Eigentlich waren es 105 junge Erwachsene, die die Integrierte Gesamtschule verlassen haben: Ein Schüler war laut Schulleiter Thomas Behning bereits am Vortag aus der Klasse 9 mit dem Hauptschulabschluss in einer kleineren Runde verabschiede

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN