Virtuelle Gesprächsrunde mit Angela Merkel Was die Kalkrieser Museumsleiterin die Kanzlerin fragen will

Museumsleiterin Heidrun Derks, hier mit Geschäftsführer Stefan Burmeister, will der Bundeskanzlerin die Lage der Museen in der Pandemie schildern.Museumsleiterin Heidrun Derks, hier mit Geschäftsführer Stefan Burmeister, will der Bundeskanzlerin die Lage der Museen in der Pandemie schildern.
Caroline Flöring, Varusschlacht im Osnabrücker Land

Kalkriese. Kreativere Konzepte für die Öffnung von Museen will Heidrun Derks als Leiterin des Museums zur Varusschlacht in Kalkriese der Bundeskanzlerin vorschlagen. Am Dienstag, 27. April, hat sie im Gespräch im Angela Merkel die Gelegenheit dazu.

Im Rahmen der Reihe „Die Bundeskanzlerin im Gespräch“ wird Museumsleiterin Dr. Heidrun Derks sich am 27.. April mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem virtuellen Austausch treffen. Anlass sind die starken Einschränkungen für Kunst und K

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN