Motto "Seepferdchen für alle" DLRG Bramsche startet neues Projekt zur Schwimmausbildung

Damit mehr Kinder das Schwimmen lernen können, braucht es auch mehr Ausbilder. An diesem Punkt setzt die neue DLRG-Kampagne an (Symboldbild).Damit mehr Kinder das Schwimmen lernen können, braucht es auch mehr Ausbilder. An diesem Punkt setzt die neue DLRG-Kampagne an (Symboldbild).
dpa/Stephanie Pilick

Bramsche. Die DLRG-Ortsgruppe Bramsche sorgt sich um die Schwimmausbildung von Kindern. Mit einer neuen Kampagne will sie dem entgegensteuern, das Motto: "Seepferdchen für alle".

"Statistiken besagen, dass immer weniger Kinder in Deutschland schwimmen können", heißt es in einer Pressemitteilung der DLRG. Nur noch jedes zweite Kind unter zehn Jahren lerne schwimmen, jede fünfte Grundschule in Deutschland habe keinen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN