Insgesamt 105 Besucher So lief der erste Termin für die Corona-Schnelltests in Bramsche

Von Hans Schmutte

Corona-Schnelltest Bramsche, Nadine Czejewski ließ sich testen, weil sie den Besuch ihrer Urgroßmutter erwarteteCorona-Schnelltest Bramsche, Nadine Czejewski ließ sich testen, weil sie den Besuch ihrer Urgroßmutter erwartete
Hans Schmutte

Bramsche. Bevor die 86-jährige Urgroßmutter zu Besuch kommt, wollten Nadine und Daniel Czejewski lieber auf Nummer sicher gehen. Für die Eheleute war das der Grund, sich in Bramsche einem Corona-Schnelltest zu unterziehen. Sie gehören zu den 105 Personen, die sich am Samstagvormittag dort testen ließen.

Erst seit vergangenem Donnerstag war bekannt, dass in Bramsche ab Samstag ein Covid-19-Testzentrum öffnet. Trotz der Kurzfristigkeit hatten sich online 60 Personen angemeldet, die auch alle erschienen sind. „Das zeugte schon von regem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN