Kritik an Autobahn-Projekt Bramscher Grüne gegen neue A1-Anschlussstelle in Rieste

Die Autobahn A1 bei Rieste in Höhe des Niedersachsenparks: Hier soll die neue Anschlussstelle gebaut werden (Archivbild).Die Autobahn A1 bei Rieste in Höhe des Niedersachsenparks: Hier soll die neue Anschlussstelle gebaut werden (Archivbild).
Marcus Alwes

Bramsche. Gegen den Bau einer zusätzlichen Anschlussstelle an der Autobahn A1 in Rieste sprechen sich die Bramscher Grünen einer Pressemitteilung zufolge aus.

Die Bramscher Kreistagsabgeordnete Barbara Pöppe kritisiere der Mitteilung zufolge, dass das geplante Projekt mit einem Kostenvolumen von über zehn Millionen Euro unnötig und die bestehende Abfahrt von der A1 in Rieste/Vörden aus

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN