Bramscher Unternehmer im Interview Rasch-Geschäftsführer: "Wir bringen die gesamte Druckerei in die Fusion ein"

Das Verwaltungsgebäude der Rasch-Druckerei steht an der Lindenstraße – nahe der Bramscher Innenstadt.Das Verwaltungsgebäude der Rasch-Druckerei steht an der Lindenstraße – nahe der Bramscher Innenstadt.
Marcus Alwes

Bramsche. Der Geschäftsführer der traditionsreichen Rasch Druckerei und Verlag GmbH aus Bramsche, Dario Rasch-Schulze Isfort, hat die angekündigte Fusion mit der entsprechenden Abteilung des Verlagshauses Fromm als "richtigen Schritt", bezeichnet.

Mit dem Zusammenschluss im nahenden Frühjahr werde in Osnabrück ein Unternehmen geschaffen, "welches im Wettbewerb besteht", so Rasch-Schulze Isfort im Interview mit unserer Redaktion.Die Druckerei und Verlag GmbH an der Lindenstraße in Bra

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN