Ausstattung verbessert Bramsche bekommt neues Fahrzeug für Katastrophenschutz

Ein neues Fahrzeug erhält die Ortsfeuerwehr Bramsche für den KatastrophenschutzEin neues Fahrzeug erhält die Ortsfeuerwehr Bramsche für den Katastrophenschutz
Michael Gründel

Bramsche. Die Ortsfeuerwehr Bramsche kommt in den Genuss eines zusätzlichen Feuerwehr-Fahrzeugs, das gar nicht eingeplant war. Der Katastrophenschutz macht es möglich.

Wie der SPD-Landtagsabgeordnete Guido Pott mitteilt, erhalte die Ortsfeuerwehr Bramsche-Mitte voraussichtlich im Februar 2021 ein neues Löschgruppenfahrzeug vom Typ MB Atego 1327 AF 4x4. Es sei für den Einsatz im erweiterten Katastroph

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN