Geld und Lebensmittel überreicht Messdiener und Biohof Kruse spenden für die "Tafel" in Bramsche

Von Holger Schulze

5000 Euro für die "Tafel" in Bramsche nahm deren ehrenamtliche Leiterin Ute Schwarz von Michael Kruse und Martina Heidebreck (von links) entgegen.5000 Euro für die "Tafel" in Bramsche nahm deren ehrenamtliche Leiterin Ute Schwarz von Michael Kruse und Martina Heidebreck (von links) entgegen.
Holger Schulze

Bramsche. Gleich zwei großzügige Spenden konnte Ute Schwarz für die "Tafel" in Bramsche jetzt in Empfang nehmen.

Martina Heidebreck und Michael Kruse vom Penter Biolandhof Kruse überbrachten per symbolischem Scheck 5000 Euro. Die beiden Biobauern hatten im zweiten Halbjahr 2020 die Senkung der Mehrwertsteuer von sieben auf fünf Prozent nicht

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN