Drei Gottesdienste ab 2. Dezember Besinnung "Musik und Stille" in Bramsche auch im Corona-Jahr 2020

Von noz.de

Im Zuge von "Musik und Stille" musizieren auch Antje Saathoff (l.) und Peter Gronemann wieder miteinander.Im Zuge von "Musik und Stille" musizieren auch Antje Saathoff (l.) und Peter Gronemann wieder miteinander.
Archiv/Kantorin Gronemann

Bramsche. In der St-Martin-Kirche in der Innenstadt ist auch im Advent 2020 wieder Zeit für „Musik und Stille“. Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 2. Dezember, statt

In der seit Jahren beliebten Reihe der musikalischen Abendandachten – sie gelten offiziell als Gottesdienst – haben die Zuhörer mittwochs von 18 bis 18.30 Uhr Gelegenheit, in der nur mit Kerzen beleuchteten Kirche im Wechsel zwischen Musik

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN