Berufsorientierung fördern IGS Bramsche und Firma Dallmann kooperieren mit Praxis-Projekten

Von noz.de

Online-Vertragsunterzeichnung der Kooperation zwischen dem Unternehmen Dallmann und der IGS Bramsche (von rechts): Maßarbeit-Vorstand Lars Hellmers und Katja Bielefeld von der Servicestelle Schule-Wirtschaft. Per Bildschirm zugeschaltet (oben rechts) Robert Ritter, Fachbereichsleitung AWT, und Beate Steuernagel, stellvertretende Schulleiterin der IGS Bramsche und (unten von rechts) Dallmann-Geschäftsführer Thorsten Goerke und Katrin Börste, Assistenz der Geschäftsleitung.Online-Vertragsunterzeichnung der Kooperation zwischen dem Unternehmen Dallmann und der IGS Bramsche (von rechts): Maßarbeit-Vorstand Lars Hellmers und Katja Bielefeld von der Servicestelle Schule-Wirtschaft. Per Bildschirm zugeschaltet (oben rechts) Robert Ritter, Fachbereichsleitung AWT, und Beate Steuernagel, stellvertretende Schulleiterin der IGS Bramsche und (unten von rechts) Dallmann-Geschäftsführer Thorsten Goerke und Katrin Börste, Assistenz der Geschäftsleitung.
Uwe Lewandowski/Maßarbeit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN