zuletzt aktualisiert vor

Sponsorenlauf fürs Baseballcamp Fleißig um den Hasesee in Bramsche

Von Holger Schulze

Übers frische Pflaster des neuen Haseseeweges führte der Sponsorenlauf. Foto: Holger SchulzeÜbers frische Pflaster des neuen Haseseeweges führte der Sponsorenlauf. Foto: Holger Schulze

Bramsche. 22 Bramscher, ein Afrikaner und ein Texaner liefen am Sonntag für einen guten Zweck um den Hasesee. Dabei ging es um einen Sponsorenlauf, durch den finanzielle Mittel für das Baseballcamp der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde im Sommer eingeworben wurden.

Jeder Läufer hatte sich zuvor Förderer gesucht, die ihm Geld für eine halbe Stunde Lauf zusagten. Die andere Hälfte der eingenommenen Gelder war für ein diakonisches Projekt für Kinder in El Salvador bestimmt. Der neue Hasesee mit seinem f

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN