Stadtwerke Bramsche im Einsatz Wie ein Wasserschaden die Gasversorgung in Kalkriese lahmlegt

Eine Schadstelle hatten die Stadtwerke-Mitarbeiter in Kalkriese schnell gefunden. Ein Sprühnebel mit einem Erdgas-Wasser-Gemisch entweicht.  Ob es die einzige Schadstelle sein würde, war da aber noch nicht klar.Eine Schadstelle hatten die Stadtwerke-Mitarbeiter in Kalkriese schnell gefunden. Ein Sprühnebel mit einem Erdgas-Wasser-Gemisch entweicht. Ob es die einzige Schadstelle sein würde, war da aber noch nicht klar.
Heiner Beinke

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN