Hilfspaket verabschiedet Landes-Gelder für Bramsche und Neuenkirchen-Vörden in Corona-Krise

Von noz.de

Geld gibt das Land Niedersachsen an die Stadt Bramsche, um den Ausfall an Gewerbesteuern abzufedern.Geld gibt das Land Niedersachsen an die Stadt Bramsche, um den Ausfall an Gewerbesteuern abzufedern.
Hildegard Wekenborg-Placke

Bramsche/Neuenkirchen-Vörden. Die Stadt Bramsche und die Gemeinde Neuenkirchen-Vörden erhalten finanzielle Unterstützung aus einem Corona-Hilfsprogramm des Landes Niedersachsen für die Kommunen. Das hat Landtagsabgeordneter Guido Pott (SPD) mitgeteilt.

Im Rahmen des 2. Nachtragshaushalts habe der Niedersächsische Landtag den Weg für ein kommunales Hilfsprogram im Volumen von 1,1 Milliarden Euro freigemacht, heißt es in einer Pressemitteilung des aus Wallenhorst kommenden Abgeordneten. Als

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN