Zählerstände ablesen Stadtwerke Bramsche geben Mehrwertsteuersenkung weiter

Die Stadtwerke Bramsche wollen die Mehrwertsteuersenkung an ihre Kunden weitergeben. Foto: Oliver Berg/dpa-Bildfunk +++Die Stadtwerke Bramsche wollen die Mehrwertsteuersenkung an ihre Kunden weitergeben. Foto: Oliver Berg/dpa-Bildfunk +++
Oliver Berg

Bramsche. Die Stadtwerke Bramsche geben die geplante Mehrwertsteuersenkung an ihre Kunden weiter. In einer Pressemitteilung wird empfohlen, die Zählerstände zum 1. Juli 2020 abzulesen.

Das Konjunkturpaket der Bundesregierung sieht diese Senkung in der Zeit vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 vor. Der volle Mehrwertsteuersatz für Strom und Gas sinke in dieser Zeit somit von 19 auf 16 Prozent, der ermäßigte Sa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN