36000 Euro Spende aus Windkraft Bürgerstiftung Neuenkirchen-Vörden fördert "Helden im Notfall"

Von Ilona Ebenthal

Geber und Nehmer freuen sich bei der Spendenübergabe gleichermaßen: (hinten, v.l.) Jörg Helling-Junghans, Anton und Felix Kronlage, Norbert Feldkamp und Konrad Stromann sowie (vorne, v.l.) Albert Tiesmeyer und Dennis Brömlage.Geber und Nehmer freuen sich bei der Spendenübergabe gleichermaßen: (hinten, v.l.) Jörg Helling-Junghans, Anton und Felix Kronlage, Norbert Feldkamp und Konrad Stromann sowie (vorne, v.l.) Albert Tiesmeyer und Dennis Brömlage.
Ilona Ebenthal

Neuenkirchen-Vörden. 36000 Euro beträgt die jährliche Zuwendung der Landwind-Gruppe an die Bürgerstiftung. Der Großteil des Geldes ist in diesem Jahr für die Initiativförderung „Helden im Notfall“ bestimmt.

Nihil atque quae in temporibus voluptatem fuga soluta. Expedita consequatur qui nihil. Et assumenda minus quia vero. Quia eum provident laudantium et provident aut sit. Error occaecati voluptates molestiae sint placeat veritatis. Reiciendis natus omnis nostrum aut voluptatem harum dolorum. Laboriosam quae iste aut ea aut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN