Überzeugend auf Landesebene Bramscher Gymnasiastinnen stark im Fremdsprachen-Wettbewerb

Miriam Lakeberg (Zweite von links) und Sevda Trtovac zeigen ihre Urkunden, eingerahmt von Schulleiterin Barbara Bolz (links) und Lehrerin Brigitte Adams bei der schulischen Preisverleihung.Miriam Lakeberg (Zweite von links) und Sevda Trtovac zeigen ihre Urkunden, eingerahmt von Schulleiterin Barbara Bolz (links) und Lehrerin Brigitte Adams bei der schulischen Preisverleihung.
Greselius-Gymnasium/Rita Cremering

Bramsche. Der Tradition folgend haben sich auch in diesem Jahr wieder Schülerinnen des Greselius-Gymnasiums Bramsche den Herausforderungen beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen gestellt – und das mit großem Erfolg.

Miriam Lakeberg und Sevda Trtovac erreichten einen ausgezeichneten 3. Landespreis bei diesem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Wettbewerb. Die beiden Achtklässlerinnen traten im Einzelwettbewerb in der Sprache Engl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN