Unter Wasser verfangen Kanu gekentert – Feuerwehr rettet Mann aus Hase bei Bramsche

Von Henning Stricker

Die Feuerwehr hat am Donnerstag einen Mann aus der Hase gerettet, der mit seinem Kanu gekentert war.Die Feuerwehr hat am Donnerstag einen Mann aus der Hase gerettet, der mit seinem Kanu gekentert war.
Henning Stricker

Bramsche. Die Feuerwehr hat am Donnerstag einen Mann aus der Hase gerettet, der mit seinem Kanu gekentert war.

Der Vorfall ereignete sich am späten Nachmittag zwischen Halen und Achmer. Nachdem das Kanu hinter einem alten Wehr gekippt war, hatte sich der Mann mit seinen Beinen unter Wasser verfangen. Der zweiten Person im Boot sowie ein weiterer Kan

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN