Camping, Hotel, Wellness und Germanenland Beliebter Freizeit- und Ferienpark am Alfsee in Rieste ist verwaist

Der Ferien- und Erholungspark in Rieste ist augenblicklich geschlossen. Foto: Marcus AlwesDer Ferien- und Erholungspark in Rieste ist augenblicklich geschlossen. Foto: Marcus Alwes
Marcus Alwes

Rieste. Nicht nur das lukrative Ostergeschäft fällt vollständig weg. Der Alfsee GmbH droht ein Minus "von mehreren Hunderttausend Euro" in der Kasse, schätzt Geschäftsführerin Sonja Glasmeyer. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise werden im überregional beliebten Ferien-, Freizeit- und Erholungspark in Rieste ganz enorm sein.

Die Rolladen vor den Hotelzimmern sind heruntergelassen, das "Piazza" ist momentan geschlossen. Foto: Marcus AlwesDas Piazza-Hotel, die weitläufigen Campingplatzanlagen, der Sauna- und Wellness-Sektor sowie die historische Ferienh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN