Zwischen Bramsche und Neuenkirchen/Vörden Lkw kommt auf A1 von Fahrbahn ab und prallt gegen Mittelleitplanke

Symbolbild. Foto: picture alliance / Friso Gentsch/dpaSymbolbild. Foto: picture alliance / Friso Gentsch/dpa
Friso Gentsch

Bramsche. Auf der A1 in Richtung Bremen ist am Morgen ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Mittelleitplanke geprallt. Die Ursache ist unklar.

Am Dienstagmorgen ist es auf der A1 Richtung Bremen um kurz nach 7 Uhr zu einem Unfall gekommen. Meldungen der Polizei zufolge kam ein ungeladener Lkw zwischen den Anschlussstellen Bramsche und Neuenkirchen/Vörden kurz vor der Raststätte Dammer Berge von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mittelleitplanke.

Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Durch den Unfall und die anschließenden Bergungsarbeiten kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen auf der A1 Richtung Bremen, da der Verkehr über den Standstreifen geleitet werden musste.

Warum der Lkw-Fahrer die Kontrolle verlor, ist unklar.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN